we send, you receive
  Startseite
    Euro 08
    54, 74, 90, 2006
    Maniacs!!!
    Die Filmzentrifuge
    Freizeit
    Die Kompetenz
    Uni(er)leben
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   [HCA-Elite] Wir gratulieren zum bestandenen Abitur und hoffen, dass das Eliteblog auch weiterhin geführt wird!

http://myblog.de/shannon.weaver

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fisch(el)burger

(WEAVER)

Juhuuu!

BURGER-AKTIONSWOCHE in den heiligen Hallen der Mensa Passau.
Wenn das mal kein Grund zur Freude ist...?
Jedoch: Erster R?ckschlag nach genauer Betrachtung des Aushangs: Fischburger... Naja dachten wir, hauptsache warm und fettig..

Doch sp?testens nach dem ersten Abbei?en wird uns klar: Es handelt sich definitiv NICHT um Fisch...

Es ist schwer zu beschreiben, aber ich versuch es trotzdem: Man stelle sich Seetang vor. So richtig Gr?nen, der immer an die K?sten Bibiones gesp?lt wird, sch?n schleimig eben. Dieser wird in einem (wahrscheinlich) hochkomplexen technischen Verfahren zu einer circa 5 Centimeter hohen Scheibe zusammengepresst. Anschlie?end wird das ganze heftigst fritiert um anschlie?end tiefgek?hlt in die Gro?k?chen dieses Landes geliefert zu werden.

Fazit: Eine Warnung f?r alle die dachten, Burger seien ausnahmslos gut!
Wenigstens waren die Pommes "naturbelassen". who knows...
23.11.05 13:20


Schnapskauf auf bayrisch-englisch

(SHANNON)

Kalua - Getr?nk der G?tter.. oder blo? ein billiges Mixgetr?nk, um den groben Wodka-Geschmack zu ?berschatten?
Wie dem auch sei, Kollege Weaver kehrt gerade vom Edeka zur?ck, mit dem Zusatzauftrag Kalua zu besorgen, um uns einen sch?nen Abend zu bescheren.
Die Hoffnungen wurden schnell zerschmettert, kein Kalua

Es folgte dieser ICQ-Dialog zwischen mir (Shannon) und Weaver:

[14:35] W: Are you there?
[14:35] W: hab nix gefunden..
[14:35] W: sorry
[14:35] S: yes i am
[14:35] S: that is shi
[14:35] S: t
[14:35] S: but it doesnt help also not
[14:35] W: yes i understand
[14:36] S: hm, then i drink wodka without kalua, should work too. probably.. perhaps...
[14:37] W: of course it works! then you get drunk so fast you didn't even think about it
[14:37] S: boa lick me on the ass that could be cool
[14:37] W: :-D
[14:38] W: you're a wanker and a gay person
[14:38] W: :-D
[14:38] S: that say you then yet i
[14:38] W: h??
[14:38] W: what do you mean?
[14:38] S: des sog da dann scho i :D

lustig lustig trallala..
23.11.05 14:48


Bundeswehrpolka

(WEAVER)

Heute ist es also soweit: Verteidigungsminister Struck geht von uns...

Nat?rlich nicht ganz, mehr so in dem beruflichen Kontext. Zu diesem Zweck wird heute in Berlin "aufgspielt". Auf alle F?lle scheint das Bundeswehrmusikkorps Geschmack an bayerisch-b?hmischen Volksliedern zu haben, die hier im Freistaat eher auf Kirchweihen (Kirwa, Kira, etc...) gespielt werden.
Wirklich unpassend f?r so eine Verabschiedung, dann doch eher das:
K L I C K!

Vielen Dank an Michael K. f?r den grandiosen Link!
23.11.05 17:42


Mein Puschel

(SHANNON)

Nun haben wir endlich den 24. November und es wurde auch Zeit!
Nach Tagen der Warterei und Unsicherheit halte ich ihn ab jetzt in H?nden. T?glich im Winter.. den Lenkrad-Puschel aus gediegenem Lammfell zu einem unschlagbaren Kampf-Preis von nur 3,99 ? (inkl. MwSt.)



Nachdem mich die Kassiererin gestern schon komisch gemustert hatte, als ich mich nach dem Puschel erkundigte, hat sie mich heute noch herabwertender behandelt.
Ich: "Heut ist Donnerstag, gibts den Lenkrad-W?rmer schon?"
Sie: "Den WOS?!"
Ich: "Den Lenkradw?rmer!"
Kollege von ihr mit Grinsen im Gesicht: "Der is do dr?b'm!"
Und da war mein Prachtst?ck, eingepfercht in eine lieblose Folie.
Kassiererin: "Ha ha, der is aber h?sslich"
Aber ich lie? mich nicht entmudigen und bezahlte an der Kasse (aufm Weg konnte ich gleich noch ein ultramodernes Designer-Au?en-/Innen-Termometer ergattern (f?r nur 6,99 ?).
Daheim angekommen hab ichs gleich mal angebracht, und es ist in der Tat flauschig.

Na, Roswita, Traudl oder wie auch immer die Kassiererin hei?en mag.. dir friehrts morgens die Fingern ab wenn du ins Auto steigst, ich werde wohl gew?rmt von diesem zeitlosen Stil-Accessoire einen neuen Lebensabschnitt starten.. mit Puschel und warmen H?nden im Winter
24.11.05 14:54


Governance and Public Policy rocking the Hood!

(Weaver)

Und das sieht dann in etwa so aus
24.11.05 18:14


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung